2
25 JAHRE - USD IMMOBILIEN GMBH
P

Pestitzer Straße

Dresden - Plauen

Wohnungen

Nr.

Etage / Typ

Details

Zimmer

Grundriss

EG  mit Terrasse  100.0   
1.OG  2 Balkone  93.0   
1.OG  2 Balkone  91.3   
2.OG  2 Balkone  93.0   
2.OG  2 Balkone  91.3   
DG  2 Dachterrassen, Kaminoption  130.8   
frei
Notartermin
verkauft

Außenanlage und Kellergeschoss

Außenanlage

Kellergeschoss


Der Bauträger für Ihre eigene Immobilie

Das Objekt

Dresden-Plauen ist der Stadtteil Dresdens, der neben Striesen, Blasewitz und Loschwitz zu den gehobenen und attraktivsten Wohnlagen Dresdens zählt. Nur wenige Minuten südlich vom Stadtzentrum gelegen, besticht Plauen durch vielfältige Vorzüge. Der fantastische Stadtblick, der sich von den höher liegenden Bereichen südlich der Nöthnitzer Straße ergibt, ist mit Sicherheit ein Highlight. Dazu kommt ein sehr hoher Grünanteil zwischen überwiegend freistehenden Villen und Mehrfamilienhäusern sowie Erholungsräume wie Fichtepark, Hoher Stein und Beutlerpark.

In unmittelbarer Umgebung befindet sich die zentrale Ansiedlung der Technischen Universität mit einer Vielzahl von Fakultäten und Forschungseinrichtungen. Deshalb wird Dresden-Plauen oft auch als „Uni-Viertel“ Dresdens bezeichnet. Mit dem Neubau mehrerer Max-Planck-Institute wurden weitere Einrichtungen für die Bereiche Forschung und Entwicklung geschaffen.

Geschäfte und Läden für den täglichen Bedarf, wie im Stadtteilzentrum am Müllerbrunnen, rund um den Bereich Zwickauer und Chemnitzer Straße sowie am Nürnberger Ei oder an der Coschützer Straße, das Einkaufszentrum Räcknitz, Banken, Gaststätten, Ärztehäuser und Arztpraxen sowie Apotheken bilden eine hervorragende Infrastruktur für alle Bedürfnisse. Auch der Nachwuchs fühlt sich in Plauen sehr wohl. Neben öffentlichen Spielplätzen an der Westendstraße oder der Würzburger Straße, gibt es auch Kindertageseinrichtungen z.B. Hohe Straße 86, Am Beutlerpark 6 und Nöthnitzer Straße 4. In der Schleiermacherstraße 8 und der Bernhardstraße 80 gibt es jeweils eine Grundschule. Die Mittelschule „Heinz Steyer“ ist in der Nöthnitzer Straße 6 und das Gymnasium Plauen in der Kantstraße 2 zu finden.

Die verkehrstechnischen Anbindungen an S-Bahn, Bus und Straßenbahn sind hervorragend. Den Hauptbahnhof und das Stadtzentrum erreicht man schnell über die Münchner Straße. Der Fußweg zur Grundschule, zum Gymnasium, zur technischen Universität oder zur S-Bahn-Station beträgt nur wenige Minuten.

 

Der Standort

Das Baugrundstück befindet sich inmitten eines sehr gefragten Wohngebietes. Nicht nur die ruhige Lage und die schnelle öffentliche Verkehrsanbindung ins Stadtzentrum, sondern auch die Architektur werden diesen Neubau zu einem weiteren Highlight am Dresdner Wohnungsmarkt machen. Verwirklichen Sie mit dem geplanten Neubauprojekt Ihre ganz persönlichen Vorstellungen von gelungenem Wohnkomfort.

Das Grundstück wird mit einem 4-geschossigen Neubau bebaut. Insgesamt entstehen 6 Wohnungen mit 3 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen 91 m² und 130 m². Jede Wohnung verfügt über 2 Terrassen oder 2 Balkone, die Erdgeschosswohnung erhält zusätzlich einen Gartenanteil. Die Räumlichkeiten bieten großzügig durchdachte, lichtdurchflutete Räume mit effektiv geschnittenen Grundrissen. Zur Grundausstattung gehört eine Fußbodenheizung. Wenn Sie es wünschen, werden wir die Grundrisse gemäß Ihrer Vorstellung verändern oder die Flächenangebote vergrößern.

Auf dem Grundstück werden gemeinsam zu nutzende Flächen, wie ein Spielplatz für die gesamte Eigentümergemeinschaft angelegt. Die vorgesehene Bauausführung entspricht den derzeitigen Förderkriterien für ein KfW-Effizienzhaus 55.

zurück
Jürgen Nufer
Tzschirnerplatz 3-5
01067 Dresden
 
Telefon: 0351 25709 15
Telefax: 0351 25709 134
 
juergen.nufer@usd-immobilien.de
Jurek Cernik
Tzschirnerplatz 3-5
01067 Dresden
 
Telefon: 0351 25709 191
Telefax: 0351 25709 31
 
jurek.cernik@usd-immobilien.de